Die Geschichte des Mega-CD HISTORYDie Technik des Mega-CD HARDWAREDie Spiele des Mega-CD SOFTWAREMIDIs, Videos, Wallpaper und Werbung DOWNLOADSInteressante Mega-CD Artikel SPECIALS
Start | Hardware | NTSC-US SEGA CD Modelle / Packs

Für alle Mega Drive / Genesis bezogenen Zubehörteile bitte auf Mega-Drive.net nachschauen!
Mega-CD / SEGA CD Hardware Exclusives Mega-CD / SEGA CD exklusiv
(Backup RAM, Karaoke, Flux, etc.)


PAL / SECAM Modelle PAL / SECAM Mega-CD Modelle
NTSC-US Modelle NTSC-US SEGA CD Modelle
NTSC-JP Modelle NTSC-JP Mega-CD Modelle
Modelle aus anderen Regionen Mega-CD Modelle aus anderen Regionen


Multiplayer-Spiele Multiplayer-Spiele
Lightgun-Shooter Lightgun-kompatible Spiele
Mouse-kompatible Games Maus-kompatible Spiele
RAM Card kompatible Games Spiele, die Backup RAM erfordern

SEGA CD Model 1 1690

 

SEGA CD Model 1
Das erste NTSC-US SEGA CD Modell mit seiner motorisch ausfahrbaren CD-Lade und einigen Access-LEDs.

Model No.: 1690
Spannungsversorgung: 120V 60Hz 18W



SEGA CD Model 2
SEGA CD Model 2 MK-4102A

 

Das zweite NTSC-US SEGA CD Modell nun mit manuellem Topladefach anstatt des elektrisch ausfahrbaren des ersten Modells und nur noch einer kleinen Access-LED. Zudem wird das Mega Drive nun seitlich neben das Mega-CD gesetzt (mittels einer Erweiterungsplatte kann man auch das erste Mega Drive Modell ohne ein Überstehen verwenden).

Model No.: MK-4102A
Spannungsversorgung: 120V 60Hz 18W



SEGA CDX MK4121

 

SEGA CDX
Diese hervorragende Kombination aus Genesis, SEGA CD und einem tragbaren CD-Player war in Europa und den USA auf je 5.000 Stück limitiert (einige Packungen weisen auch noch einen "Limited Edition: No. xxxx" Sticker auf). Neben der Funktionalität zum Abspielen von Genesis und SEGA CD Games bietet das Genesis CDX auch noch die entsprechenden Tasten (Lied hoch/runter, Play/Pause und Stop), um das Gerät als tragbaren CD-Player zu benutzen (mittels Batterien betrieben - zum Spielen muss das CDX allerdings mit einem Netzteil angeschlossen sein). Desweiteren bietet es einen Kopfhöreranschluss und einen Lautstärkeregler sowie ein LC-Display zum Anzeigen der Titelnummer). Aufgrund der geschwungenen Form an der Vorderseite kann man z.B. EAīs Multiplayer-Adapter 4-Way-Play oder SEGAīs kabellose Controller nur mit einem Trick benutzen, indem man Verlängerungskabel dazwischen klemmt. Entgegen einiger Gerüchte ist das CDX voll kompatibel zum 32X und dem Master System Adapter, auch wenn sich aufgrund der schieren Größe des Master System Aufsatzes die CD-Klappe nicht mehr öffnen lässt.

Model No.: MK4121
Spannungsversorgung: 120V 60Hz 18W



JVC X-Eye
JVC X-Eye RG-M10BU

 

Optisch zwar annähernd gleich zum japanischen Pendant "Victor Wondermega 2" bietet das amerikanische Modell von JVC (Japan Victor Company) namens X-Eye allerdings nur einen Mikrofoneingang (Wondermega 2 = 2), einen Mikrofon-Lautstärkeregler (Wondermega 2 = zusätzlich noch für den Echo-Effekt und den Kopfhörer) und einen Kopfhörerausgang (ist gleich zum Wondermega 2). Desweiteren fehlt der S-Video Ausgang und die Infrarotschnittstelle für die kabellosen Controller des Wondermega 2. Aber Karaoke CD+Gīs kann man natürlich abspielen und damit seinen Gesangsgelüsten freien Lauf lassen.

Model No.: RG-M10BU
Spannungsversorgung: 120V 60Hz 18W - 9.5V



Pioneer Laser Active Pack PAC-S10

  

Pioneer LaserActive
SEGA-Pack (PAC-S10)
Pioneerīs LaserActive ist eine Kombination aus standardmäßigem LaserDisc-Player und Videospielkonsole mittels sogenannter Packs zum einen für SEGAīs Genesis/SEGA CD Games (und spezielle Mega-LDīs) und zum anderen für NECīs PC-Engine/Turbo Grafxīs Module und CDīs (und spezielle LD-ROM2 Discs). Zudem gab es auch noch ein Pack für Karaoke-Freaks und einen Adapter für 3D-Brillen, an dem auch die Master System 3D-Brille Anschluss findet. NEC veröffentlichte später in Japan einen Klon namens NEC PDE-LD1, der ebenso die Packs akzeptierte.
In den USA erschienen 15 Mega-LDīs für SEGAīs Pack. (3D Museum, Don Quixote, Ghost Rush, Goku, Hi-Roller Battle, Hyperion, I Will: The Story of London, J.B. Harold: Blue Chicago Blues, Melon Brains, Pyramid Patrol, Road Prosecutor, Rocket Coaster, Space Berserker, The Great Pyramid, Triad Stone) -> eine Übersicht aller LaserDisc-Spiele für Pioneerīs LaserActive Player findet ihr im Special LaserActive Spiele LDīs

Model No.: CLD-A100 (Pioneer LaserActive) / PAC-S10 (SEGA Pack) / PAC-N10 (NEC Pack) / PAC-K1 (Karaoke Pack) / ADP-1 (3D-Brillen Adapter)
Spannungsversorgung: 120V 60Hz 47W



SEGA CD First Version Pack
SEGA CD First Version Pack

 

Box des ersten SEGA CD Modells inkl. Sherlock Holmes: Consulting Detective und Classics Collection sowie zwei Media-CDīs "Hot New Rock & Roll Hits" und einem "CD+G Music Sampler".



SEGA CD Second Version Pack

 

SEGA CD Second Version Pack
Box des zweiten SEGA CD Modells inkl. Sewer Shark.



SEGA CD Second Version
Action System Bundle
SEGA CD Second Version Action System Bundle

 

Bundle mit Tomcat Alley.



SEGA CD Second Version Sports System Bundle

 

SEGA CD Second Version
Sports System Bundle
Bundle mit Joe Montanaīs NFL Football.



SEGA CDX Pack
SEGA CDX Pack

 

Box des SEGA CDX inkl. Sonic CD, Classics Collection und Ecco the Dolphin.



JVC X-Eye Pack
JVC X-Eye Pack
Box des JVC X-Eye inkl. Prize Fighter, Comptonīs Interactive Encyclopedia und einer Karaoke CD+G. (gibt es auch als rote Packung)

^Top^
SEGA™ and Mega-CD/SEGA CD™ are registered trademarks of SEGA Corporation
This website is non-profit and in no way part of or affiliated with the Company